Workshop – Verstrickte Beziehung

Systemische Arbeit für lebendige Beziehungen

Fr., 19. März von 16 bis 19 Uhr | Sa., 20. März von 11 bis 18 Uhr |
Vamos Leipzig, Arthur-Hoffmann-Str. 58, 04107 Leipzig (ggf. online)

Ein Workshop für Partner aller Art. Liebespaare, Freund/innen, Kolleg/innen etc

Wir alle leben Beziehung. Egal ob in Partnerschaft, Freundschaft, Beruf – oder der Beziehung zu uns selbst. Tagtäglich wird uns gespiegelt, WIE wir Beziehung leben. Und oft müssen und dürfen wir feststellen, dass wir sie nicht so leben, wie wir eigentlich wollen.
Zu erforschen, wie wir eigentlich Beziehung „gelernt“ haben, wie sie uns von unseren Eltern vorgelebt wurde und wie wir mit unserer Familie in Beziehung stehen, ist eine großartige Herangehensweise, um unsere heutige(n) Beziehung(en) so zu gestalten,
wie wir es uns vorstellen.

!!!! An diesem Workshop könnt ihr euch nur anmelden, wenn ihr mindestens zu zweit seid. !!!!

Fokus des Workshops ist, bereits bestehende Dynamiken zu erforschen und auch danach zusammen weiter zu gehen.

„Ist der Platz neben mir überhaupt frei?“
„Wieso gerate ich immer wieder an den gleichen Typ Mann/Frau?“
„Wieso passiert immer wieder an der gleichen Stelle ein Beziehungsbruch?“


…Mit diesen und weiteren Fragen werden wir uns an diesem Tag auseinandersetzen – und zwar nicht nur theoretisch, sondern vor allem praktisch.

Gemeinsam werden wir die Wahrnehmung für dein eigenes (Familien)system schulen und so den Blick dafür schärfen, wie dein Ursprungssystem auf deine heutigen Beziehungen wirkt.
Ich arbeite mit Werkzeugen aus der Gestalttherapie, der systemischen Aufstellungsarbeit sowie meiner Erfahrung aus der Gemeinschaftsbildung.


Die Dozentin

Foto: Katrin Weiske

Doris Reinholz.

Ich bin gestalttherapeutischer & systemischer Coach in Einzel- und Gruppenarbeit, Familienaufstellerin, ich beschäftige mich seit 4 Jahren aktiv mit Gemeinschaftsbildung und lebe Partnerschaft in Gemeinschaft.
Die Beziehung zu anderen ist nur so schön, wie die Beziehung zu mir selbst. Innere Arbeit ist für mich eine tief nährende, tief freudvolle Arbeit. Ich freue mich, mein Wissen mit dir zu teilen.


___________________________

Preis (pro Person)

190 Euro (Frühbucher bis 26. Februar)
220 Euro (Normal)

Anmeldung nur mindestens zu zweit!
Je nach Corona-Schutzverordnung findet der Workshop ggf. online statt.

Storno-Bedingungen: Bei Absage nach dem 26. Februar, 50% Rückerstattung, Bei Absage nach dem 5. März muss der komplette Betrag bezahlt werden.

Info & Anmeldung unter

Hiermit stimme ich zu, dass meine Daten für den Newsletter verwendet werden dürfen.