Auf dem Weg zur Frau

In spiritueller Selbstentwicklung wird viel vom inneren Kind geredet. Wir sollen unser inneres Kind kennenlernen um die ungestillten Bedürfnisse aufzudecken und zu lernen, wie wir sie ihm – dem inneren Kind – nachträglich schenken können. Doch auch unser innerer Teenager steckt noch in uns, mit großem Durst nach Aufmerksamkeit und nichtausgelebten Gefühlen. Mit diesem Text…

Details

Wie ich meine Sensibilität wieder entdeckte

Bildquelle: Instagram/cigarettesandkale   Ich wusste nicht, wie verletzlich ich eigentlich bin. Da war diese Hülle, dieser Panzer, der den Kern schützte. So sehr schützte, dass er fast keine Luft mehr bekam. Und langsam verkümmerte, runzlig und ausgezehrt wirkte. Wer will schon sowas sehen? So etwas Verkümmertes und Verrunzeltes. Niemand. Vor allem nicht ich selbst. Wenn…

Details

Der Zauberer

Bildquelle: Instagram / @unskilledworker All das, meine stete Transformation, also meine ununterbrochene Veränderung meiner Gestalt, war unter anderem eine Methode um zu überprüfen, ob das, was IST, SEIN darf. Als Kind, aber auch oft als Jugendlicher tun wir viele Dinge ohne sie zu hinterfragen. Vieles davon mag unserem ursprünglichen Wesen entspringen, anderes davon ist aus…

Details

Der Schatz

Ich habe einen Schatz vergraben. Einen verzauberten Schatz. In mir. Ganz tief da unten, ja, tief drunten. So dass ihn niemand finden kann, nein, da kommt keiner ran. Nichtmal ich. Es ist ein Erbstück der Familie wohlbehütet war er dort nie. Doch bei mir ist er nun sicher. Denn meine Mutter hat ihn gut versteckt.…

Details

Hört, hört! (aber jetzt echt mal, hört einfach nur, macht sonst nichts anderes.)

Bildquelle: Instagram/cigarettesandcale Irgendwann fing ich an zu HÖREN. Hören, dass da draußen ganz schön viel Lärm und Krach ist. Hörte aus dem Fenster. So viel los da draußen. Hab‘ ICH die eingeladen? Jedenfalls hab ich wohl das Klopfen an der Eingangstür absichtlich überhört und Tische, Schränke und Stühle davor gestellt um die Tür zu blockieren.…

Details