Kostenloser Vortrag „Depression & Fremdgefühle“

Mittwoch, 21. April 2021 von 19:00 bis 21:00
Kostenlos
Der Vortrag findet über Zoom statt und du kannst ohne vorherige Anmeldung einfach unter folgendem Link dazukommen: https://us02web.zoom.us/j/81526457167

Bild entstanden bei einem Foto-Workshop bei Antje Kröger, Leipzig

Zur Idee

„The Alien in you – das Fremde in dir“, so hieß 2018 mein allererster Workshop. Es war eine Symbiose aus dem japanischen Tanztheater Butoh und der systemischen Arbeit. Wir wollten dem Fremden in uns physischen Ausdruck verleihen, ihm Form geben. Halt geben.

3 Jahre später ergreift mich dieses Thema immer noch mit großer Faszination. Wenngleich das Fremde in mir nicht nur Freude beschert, sondern auch viele Momente der Haltlosigkeit, Verwirrtheit und daraus resultierender Depression. Durch die Gestalttherapie und die systemische Arbeit habe ich nicht nur verstanden, DASS wir viele Fremdemotionen in uns aufnehmen sondern vor allem, wie ich diese in einer gesunden Art und Weise transformieren kann.

Inhalt

Depression kann viele Auslöser haben. In diesem Vortrag soll es speziell darum gehen, wie Gefühle und ganze Identitäten, die wir entweder von unseren Ahnen oder auch von Personen im Alltag übernommen haben, zu depressiven Verhaltensmustern führen und wie wir damit konstruktiv umgehen können. Fühlst du dich oft haltlos, verwirrt, träge, hast kein gutes Empfinden dafür, was „deins“ ist? Hast du Schwierigkeiten damit, Grenzen zu ziehen?Dann könnte dieser Online-Vortrag spannend für dich sein.


Anmeldung


Komm einfach um 19 Uhr per Zoom dazu. Es ist kostenlos.
https://us02web.zoom.us/j/81526457167

Vertiefung


Wenn du dich mit dieser Arbeit tiefer auseinandersetzen möchtest und nach Räumen suchst, in denen du bestimmte innere Themen zusammen mit Anderen ganzheitlich erfahren kannst, könnte mein Kurs „Essenzen der Gestaltarbeit“ spannend für dich sein.
Details dazu findest du hier