Wenn dich Krankheit erweckt

Ein tiefgreifendes Erlebnis-Seminar, um einen liebevollen Umgang mit Krankheit zu erlernen. 3 Abende Online + 1 Einzel-Session + Meditationspaket, dass du jederzeit auch danach nutzen kannst

Foto: Sabrina Lieb

Eigentlich sollte dieser Kurs „wenn Krankheit erwacht“ heißen. Doch da wusste ich noch nicht, dass diese Energie, die wir Krankheit nennen, schon längst erwacht ist – doch wir selbst es sind, die diese Energie immer wieder von uns stoßen. Die immer wieder einschlafen, statt durch sie zu erwachen.

Wäre es nicht genial, wenn wir Krankheit als eine hilfreiche, liebevolle Wegbegleiterin erkennen, statt uns nur dem Leiden auszusetzen?

Was ich dir schenken möchte


Seit Jahren forsche ich durch meine Arbeit als systemische und gestalttherapeutische Begleiterin, als auch als Körpertherapeutin am Phänomen der „Krankheit“.
In diesem Seminar teile ich mein Wissen und meine Erfahrungen mit dir. Egal ob du von einer chronischen Krankheit begleitet wirst, oder ob du diverse kleine „Wehwechen“ hast, deren Botschaft du endlich erkennen möchtest. Vielleicht arbeitest du auch mit kranken Menschen zusammen und möchtest sie auf eine andere Weise unterstützen?
In diesen 4 Zoom-Terminen beschreiten wir zusammen eine Reise, die dich im tiefen Kontakt mit deiner Krankheit begreifen lassen wird, wozu sie da ist. Meine Werkzeuge aus der Ahnenarbeit, der Gestaltarbeit und der Körperarbeit lasse ich hier mit einfließen.

Außerdem erhältst du eine Einzel-Session via Zoom mit mir, in der ich mit dir im 1 zu 1 Setting systemische Ursachen ergründen werde und dich ganz individuell in deinem Prozess unterstützen werde.

Mein Weg

Seit meinem 10. Lebensjahr habe ich Typ 1 Diabetes, eine chronische Autoimmunkrankheit. Im Zusammenhang mit dieser Krankheit spürte ich immer wieder tiefe Schuld, Hass und Groll. In den letzten Monaten habe ich durch das Weglassen des überlebenswichtigen Hormons Insulin, welches mein Körper nicht mehr selbst herstellt, einen Prozess angestoßen, der mir das wahnsinnige Geschenk unterbreitete, mich tief in meiner Essenz zu spüren.
Ich habe die Krankheit zumindest nach schulmedizinischer Sicht nicht geheilt. Ich spritze wieder Insulin. Doch Schuld, Hass und Groll durften zutiefst erlöst werden. Und damit auch die ständigen Schwankungen meiner Blutzuckerwerte – die nun meistens auf sanftem Gewässer schwimmen, statt auf reißenden Fluten.

Kannst du diese Fragen mit JA beantworten?


– Hast du Lust wirklich in tiefen Kontakt mit deiner Krankheit zu gehen?
– Hast du es satt, die teils vernichtenden Glaubenssätze der konventionellen Medizion zu schlucken?
– Hast du ebenso schon viele alternative Mittel ausprobiert, aber so richtig greift einfach nichts?
– Hast du ein JA dazu, mit Neugier, Entdeckergeist und Liebe deiner Krankheit zu begegnen?

Dann sei gern dabei, bei meinem Zoom-Kurs „Wenn dich Krankheit erweckt“.

Termine


Di., 1. Februar 18-20 Uhr
Di., 8. Februar 18-20 Uhr
Di., 15. Februar 18-20 Uhr

Alle Sessions werden aufgezeichnet. Solltest du also bei einer Session nicht dabei sein können, kannst du sie ganz bequem danach anschauen.

Preis

Preis für 8 Stunden,
+ einer Einzel-Session mit mir online
+ Meditationspaket, welches du jederzeit auch danach nutzen kannst:
280 Euro.

Hast du noch Fragen?

Melde dich gern bei mir hier.

Oder melde dich gleich hierüber an:

Hiermit stimme ich zu, dass meine Daten für den Newsletter verwendet werden dürfen.